Macbeth

IMGP1218_lowres

Drama von William Shakespeare

 

Feldherr Macbeth giert nach der Krone Schottlands – nicht ganz zu Unrecht, wie es scheint, prophezeien ihm doch drei Hexen, dass er König werden wird. Beim ersten Mord, mit dem er den regierenden König Duncan aus dem Weg schafft, hat Macbeth noch Skrupel, die ihm die ehrgeizige Lady Macbeth jedoch rasch ausredet. Die nächsten Morde fallen da schon leichter, und so gerät Macbeth immer tiefer in den Sog des Bösen, bis es schließlich nur noch einen tödlichen Ausweg gibt …