Reale Virtualität
Page 11 of 11« First...7891011

Karpaten, Karst und Quarantäne
(Vampire im Lockdown – Folge 5)

In Folge 5 unserer Mini-Video-Podcast-Serie muss sich Graf Dracula bei einem heiklen Thema Respekt verschaffen: Da alle im Schloss im Homeoffice arbeiten, ist leider das stille Örtchen zu Unzeiten besetzt. Wo doch selbst ein Obervampir mal dringend muss… Die Vampire und die Spieler des KLEINEN SPIELS wünschen viel Spaß und freuen sich auf die Zeit, […]

Karpaten, Karst und Quarantäne
(Vampire im Lockdown – Folge 4)

In Folge 4 unserer Mini-Video-Podcast-Serie beschweren sich Graf Draculas Mätressen, die drei Vampirinnen Sissi, Fritzi und Uschi, darüber, dass wegen der geschlossenen Grenzen die Gäste in ihrem Schnellrestaurant ausbleiben – und damit der Nachschub an leckerem Frischblut. Die Vampire und die Spieler des KLEINEN SPIELS wünschen viel Spaß und freuen sich auf die Zeit, in […]

Karpaten, Karst und Quarantäne
(Vampire im Lockdown – Folge 3)

In Folge 3 unserer Mini-Video-Podcast-Serie führt Graf Dracula eine Videokonferenz mit Knock, dem Schloss-Faktotum, und Nicolai Einschencu, Pächter und Wirt des Goldenen Knöllchen, dem ersten und einzigen Hause zu Füßen des Dracula-Schlosses. Er merkt: So eine Videokonferenz ist eine ernste Sache! Die Vampire und die Spieler des KLEINEN SPIELS wünschen viel Spaß und freuen sich […]

Karpaten, Karst und Quarantäne
(Vampire im Lockdown – Folge 2)

Die Arbeit im Home-Office zwingt so manchen zu neuen Erfahrungen. In Folge 2 unserer Mini-Video-Podcast-Serie werden Dracula seine digitalen Wissenslücken schmerzlich bewusst – er muss seinen Vater um technischen Support bitten. Die Vampire und die Spieler des KLEINEN SPIELS wünschen viel Spaß und freuen sich auf die Zeit, in der sie ihr Publikum wieder live […]

Karpaten, Karst und Quarantäne
(Vampire im Lockdown – Folge 1)

Seit 1947 öffnet sich der Vorhang im KLEINEN SPIEL regelmäßig Donnerstags zum Amüsement des Publikums – bis die Coronavirus-Pandemie im März 2020 den Spielbetrieb erstmals in der Geschichte jäh zum Erliegen bringt. In der Folge versuchen die Hauptdarsteller des aktuellen Stückes „Schnell im Biss“, einer Vampirparodie, irgendwie mit der Situation zurecht zu kommen. Wie sie […]

Grüße aus der Selbstisolation
(April 2020)

Seit nunmehr vier Wochen bleibt der Vorhang in der Neureutherstraße geschlossen. Zeit, einmal nachzusehen, was unsere Kellerbewohner in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen und social distancing so anstellen: Das KLEINE SPIEL wünscht: Bleiben Sie gesund!