Festspiel-Nacht in den Fünf Höfen
(Juni 2018)

Festspiel-Nacht in den Fünf Höfen
(Juni 2018)

Musikalische Highlights zum Auftakt der Münchner Opern-Festspiele — und wir waren dabei!

Figuren, Faust und Jazz bei der Festspiel-Nacht am Samstag, den 23. Juni 2018 in den Fünf Höfen München.

Im Maffeihof wurden zweimal Szenen aus der Oper „Faust“ von Charles Gounod aufgeführt.

 

Selene Zanetti sang Marguerite, Niamh O’Sullivan Siébel und Marthe Schwerdtlein, Long Long Faust, und Oleg Davydov Méphistophélès. Andrea Borghini übernahm die Rolle des Valentin. André Callegaro begleitete das Ensemble des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper am Klavier.

 

Im Amirahof, auf der Plaza und im Portiahof gab es „Ella — Puppet on a Swing“.

Koproduktion des Kleinen Spiels mit Puppets in Minutes, LaJazz und dem Ensemble Bayerischen Staatsoper.

 

Zeitgleich wurde dem Ensemble des KLEINEN SPIELS in Penzberg der “Larifari 2017” verliehen.