Aktuelles

Mann ist Mann
(September—November 2018)

Lustspiel von Bertolt Brecht Premiere: 28.11.1968 Premiere der Neuinszenierung: 06.05.2004 Zuletzt auf dem Spielplan im März 2015 “Herr Bertolt Brecht behauptet: Mann ist Mann. Und das ist etwas, was jeder behaupten kann. Aber Herr Bertolt Brecht beweist auch dann, dass man mit einem Menschen beliebig viel machen kann. Man kann, wenn wir nicht über ihn […]

Sommerpause
(…von wegen „Urlaub“…)

Seit Ende Juli herrscht im KLEINEN SPIEL — wie auf den meisten Bühnen — Sommerpause. Doch das bedeutet mitnichten, dass Ruhe in unseren Keller eintreten würde: Im Gegenteil, gerade die sechs vorstellungs- und probenfreien Wochen ermöglichen uns, diejenigen Dinge zu erledigen, die den regulären Spielbetrieb behindern würden. Darunter fallen etwa die turnusmäßige Überprüfung der technischen […]

„Larifari“ 2017

Am 23. Juni 2018 durfte eine Delegation des Kleinen Spiels nach Penzberg reisen, um dort den „Larifari“, den Preis des Verbands Bayerischer Amateurtheater e.V., für die Inszenierung von „Zusammenstoß“ (nach Kurt Schwitters, Premiere im April 2017) entgegenzunehmen. Der seit 2012 im Zweijahresrhythmus vergebene Bayerische Amateurtheaterpreis wurde in diesem Jahr erstmals auch in der Kategorie „Figurentheater“ […]

Zusammenstoß
(Mai—Juli 2018)

Groteske Opereske in mehr als zehn Bildern nach Kurt Schwitters Der Astronom Virmula hat es berechnet: Der Weltuntergang steht kurz bevor. Ein Stern rast auf unsere Erde zu! Er wird sie – voraussichtlich – verbrennen, und das schon übermorgen! Da wird es höchste Zeit für Panik und Reibach, für Ruhm und Ordnung, für die große […]